Neuer Schiedsrichter-Anwärterlehrgang

24. 02. 2019

Ein neuer Schiedsrichter-Anwärterlehrgang soll am 04.03.2019 starten und endet am 25.03.2019. Er findet an insgesamt 4 festen Präsenzterminen statt und wird ansonsten online begleitet. Der aktuelle Schiedsrichterbestand ist auf 130 zurückgegangen, an Wochenenden sind generell nur ca. 65 Schiedsrichter einsetzbar. Diese Anzahl ist nicht mehr ausreichend, um alle Spiele besetzen zu können. Insofern müssen Vereine, die seit Jahren keine Schiedsrichter stellen, damit rechnen, dass bei ihren Spielen eine offizielle Ansetzung nicht mehr gewährleistet ist. Anmeldungen für den geplanten Lehrgang sind beim Vorsitzenden des Schiedsrichterausschusses Wilhelm Kläfker unter 05721/74350 oder wilhelm.klaefker@t-online.de möglich.

 

Foto: Schiri